OOAC 2.0

Der Alumni-Club launcht seine brandneue Website. Hier kann sich ab sofort jeder mit anderen ehemaligen OSCARianern und OfWlern vernetzen, für OOAC-Events anmelden oder in der Jobbörse nach dem perfekten zukünftigen Arbeitgeber oder Mitarbeiter suchen. 

Das OOAC-Team freut sich, die neue Website zu präsentieren. Sie soll von nun an zur zentralen Vereinsplattform werden: So kann man dort mit anderen OOAC-Alumni in Kontakt treten und sich für die regelmäßigen OOAC-Events anmelden. Außerdem bietet die Seite eine Jobbörse, in der der perfekte Arbeitgeber gesucht oder eigene Stellenangebote aufgegeben werden können. Darüber hinaus möchte der OOAC mithilfe der Website das Mentorenprogramm wieder aufleben lassen und so den generationenübergreifenden Kontakt weiter stärken.

Ehemalige, die in den Alumni-Club eintreten und dadurch mit anderen OFW und OSCAR-Alumni in Kontakt bleiben möchten, können sich per Mail an praesidium@ooac.de wenden. Über einen Einladungscode für den Mitgliederbereich wird der Zugang zur Website freigeschaltet. Alle Informationen zur eigenen Person werden im persönlichen Profil eingetragen oder mit wenigen Klicks von XING importiert.

400dpiLogo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.