OSCAR.unterwegs bei Personalmarketingaktionen

Eine typische Situation am OSCAR Stand einer Recruiting-Messe:
„Eine Fluktuation von über 300 Prozent?“, ein ungläubiger Blick und die Anschlussfrage „Wie macht ihr das?“.

Jeder unserer Mitarbeiter, vom Berater über Abteilungsmitarbeiter zum Geschäftsführer, arbeitet nur für eine begrenzte Zeit bei OSCAR. Nur so können wir das OSCAR.konzept – jungen motivierten Menschen den Berufseinstieg zu erleichtern – weiterverfolgen und unseren Kunden frische Ideen und einen State-off-the-Art Wissensstand gewährleisten. Innerhalb eines Geschäftsjahres werden somit mehr als 150 Mitarbeiter bei OSCAR eingestellt. Doch diese müssen erst einmal für OSCAR gewonnen werden. Wie erreicht man so viele qualifizierte Jungabsolventen und Studenten?

Das ausgefallene Konzept führt nicht nur zu einem erhöhten Erklärungsbedarf, sondern geht mit einem großen Einsatz im Bereich Personalmarketing einher.

AcademicaSo fanden auch im Juni zahlreiche Personalmarketingaktionen statt, um OSCAR potenziellen Bewerbern vorzustellen und die vielversprechenden Kandidaten für das Unternehmen zu gewinnen. Neben Amazon, Aldi, PwC und Mahle lockte der OSCAR Stand auf der Academica (7.-8. Juni) in Nürnberg und auf dem Absolventenkongress (24. Juni) in Stuttgart zahlreiche Besucher an. Einige vielversprechende Kandidaten konnten sich noch vor Ort via Online-Bewerbung auf unseren Tablets mobil bewerben. In den Workshops, mit je acht bis zehn Studierenden der Universität Hohenheim und der Macromedia Hochschule, standen neben der Vorstellung von OSCAR auch Case Studys, Rollenspiele und Lebenslaufchecks auf dem Programm. Auch die 15-minütigen Vorlesungsbesuche an der Universität Hohenheim und an der Technischen Hochschule Köln nutzten unsere Personal-Mitarbeiter um OSCAR sowie einige interessante Projekte vorzustellen und standen für Fragen der Studierenden und Dozenten bereit.

Doch auch im Juli sind die OSCARianer weiterhin fleißig dabei potenzielle Berater anzusprechen. Als nächstes Event steht unser Consulting Day am 07.Juli in Stuttgart und Köln an.